festlook header

Der Look zum Fest!

Ob an Weihnachten, zur Silvesterparty oder für das Dinner mit Freunden – zum Jahresende gibt‘s noch einmal richtig viele Gelegenheiten, die Bühne des Lebens für unser schönstes Beauty-Ich frei zu machen. Das zelebriere ich in höchsten Tönen und zeige euch deshalb einen einfachen, aber festlichen very merry Make-up Look, mit dem ihr euch blitzschnell ein wenig Glanz und Gloria ins Gesicht zaubert.

Zwischen den Jahren ist im Hause Williams traditionell maximaler Trubel angesagt: Feste feiern, Freunde einladen, essen, singen trallala. Das ist pures Glück – aber es kann als Gastgeberin auch ganz schön stressig sein. Und mit meinen “Fähigkeiten“ als Köchin und Hausfrau, geht auch in der Küche grundsätzlich etwas schief. The struggle is real!

Take your time

Aber egal wie chaotisch die Vorbereitungen sind: Ein paar ruhige Minuten im Bad für ein bissen Make-up und Glamour nehme ich mir vor es losgeht immer! Denn ganz gleich wie das Jahr gewesen ist: Das Finale darf ruhig prächtig werden, oder? Und vor allem finde ich, sollten wir es uns selber wert sein. Ich zeige euch einen ganz simplen und zeitlosen Look, den ihr euch blitzschnell in Gesicht zaubern könnt!

festlook feuchtigkeit

Step 1: Gute Vorbereitung is key!

Eine gute Reinigung und intensive Feuchtigkeitspflege sind die Grundlage für eurer Make-up. Dann die Haut mit einem Primer grundieren – und schon seid ihr breit! Ich nehme euch Schritt für Schritt an die Hand zum Festtags-Look.

Tipp: Nehmt euch am Abend davor Zeit für ein ausgiebiges Peeling. Damit entfernt ihr überschüssige Hautschüppchen und schafft eine streichenzarte Basis.

Step 2: Concealer

Für Tränensäcke oder Anzeichen von Müdigkeit ist ein Concealer der beste Freud und lässt sie zuverlässig verschwinden. Ganz wichtig für einen Event-Marathon und lange Nächte!

Tipp: Wenn ihr eure Augenpartie davor mit ein wenig Extrapflege versorgt, habt ihr einen besonders strahlenden Blick. Sie freut sich übrigens allgemein über eine Extra Portion Zuwegung.

festlook concealer
festlook foundation

Step 3: Foundation

Eine cremige Foundation versteckt das Alter liebevoll und versorgt eure Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit.

Tipp: Noch schöner wird euer Make-up, wenn ihr zum Aufragen einen Pinsel benutzt! Dadurch schafft ihr eine gleichmäßige „Leinwand“ – und braucht viel weniger Produkt.

Step 4: Puder

Ein schöner Glow ist toll, ein fettiger Hautglanz aber nicht! Ein Puder deckt eure Foundation zart ab und hinterlässt ein seidig-mattierendes Finish – stundenlang.

Tipp: Wenn ihr das Schwämmchen leicht anfeuchtet, könnt ihr einen besonders ebenmäßigen Porzellanteint kreieren.

festlook puder
festlook mascara

Step 5: Mascara

Für den angemessenen Augenaufschlag die Extraportion Schwung sorgt eine tiefschwarze Mascara.

Tipp: Je später der Abend, desto sentimentaler die Stimmung. Mit einer wasserfesten Mascara seid ihr für Freudentränchen, die Hitze am Raclette oder die lange Silvesterparty gewappnet!

Step 6: Kussmund

Ein roter Kussmund ist DAS festliche Accessoire und macht eure Kreation jetzt unglaublich glamourös.

Tipp: Wenn ihr in die Mitte eurer Lippen einen kleinen Tropfen Lipgloss gebt, bekommt ihr auf der Stelle mehr Fülle und Glanz. Wow – ihr seid fertig!

festlook boost lipstick

Ready to sparkle!

Ich hoffe, dass ihr euch hier ein wenig Inspiration für euer very merry Make-up holen konntet – und egal für welchen Look ihr euch entscheidet: Das Wichtigste ist, dass ihr euch damit wohlfühlt! Denn dann steht den rauschenden Festtagen nichts mehr im Weg und ihr strahlt nicht nur mit dem Christkind um die Wette. In diesem Sinne meine Lieben: Eine wunderschöne Adventszeit!

Passende Produkte

Sharing is caring!

Kommentare

  1. Inge Philippi 20.12.2019, 10:31

    Die Ratschläge sind prima, denn ich stehe sehr lange vor dem Spiegel für ein Make up. Was für mich absolut wichtig ist sind die Lippen, die ich in der Regel mit einem matten Lippenstift schminke, was besser hält und mir ein natürliches Aussehen gibt. Der muss aber immer in die Richtung Orangerot gehen (nicht grell) weil das gut zu meinem Typ passt. Ich habe immer rote Lippen und finde es schade das es nicht konstant die gleichen Farben gibt (Dior hat verschiedene Farben die er beibehällt). Die Kosmetikorodukte wie Cremes, Make up und besonders den Puder von Judith schätze ich sehr! Wünsche hiermit ein frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr!

    • Liebe Inge,

      vielen Dank für deinen wunderschönen Kommentar! Das du dir für dein Make-up Zeit nimmst, ist toll und es macht uns seeehr glücklich, wenn du dir hier als erfahrene Beauty-Queen trotzdem den ein oder anderen Tipp holen konntest. Rote Lippen sind übrigens ein echtes Statement und wir lieben es. Stay beautiful!

      In diesem Sinne wünschen wir dir weiterhin viel Freude beim Genießen und einen besinnlichen Advent.

      Herzliche Grüße,
      deine live your dream Redaktion

Dein Kommentar

Felder mit * sind Pflichtfelder