Die Kraft der
Pfingst-Rose

Ihr Lieben, vielleicht kennt ihr das Sprichwort: Blumen sind die schönste Sprache der Welt. Für mich ist das ganz bestimmt so, denn es birgt etwas Wahres – Blumen erzählen wunderbare Geschichten. Einige davon trage ich in mir, wie Souvenirs von Reisen, die ich gemacht habe. Blumen sind eine besondere Kraftquelle für mich, denn ich finde, dass sie mit ihrer zarten Energie die Seele heilen können.

Mein auserkorener Favorit ist die Pfingstrose, auch Peonie genannt: Ich habe sie schon an so vielen unterschiedlichen Plätzen der Welt gesehen, aber ihre königliche Eleganz entfaltet sich immer gleich stark. Ihre Strahlkraft ist so groß, dass sich kaum eine Frau der Schönheit entziehen kann. Die Königin unter den Blumen ist inzwischen sogar ein Instagram-Star mit 1,9 Millionen Beiträgen – also ein blühendes Social-Media-Wunder.

It’s a kind of magic

Sieht sie mit ihren üppigen Blütenkugeln nicht aus wie eine prächtige Ballkönigin – voller Eleganz und Luxus? Gerade weil die Pfingstrose nur im Frühsommer blüht, koste ich diese seltenen Augenblicke aus: Dann schmücke und verschenke ich die blühenden Pompoms bei jeder Gelegenheit. Was für ein Leuchten sie in Räume und Gärten bringen! Aber die Pfingstrose hat auch besondere „innere Werte“: In der Traditionell Chinesischen Medizin wird die „Blume mit Superkräften“ schon lange eingesetzt. Es ist vielleicht eine Art Berufskrankheit, aber ich stelle mir oft die Frage „Steckt vielleicht noch mehr in dir?“. Nur wenn man die Hintergründe und Ursachen wirklich gründlich erforscht, kann man verstehen, wie etwas funktioniert. So ging es mir auch mit dieser zauberhaften Blume. Meine Kollegen kennen mich schon, wenn ich diesen „Judith will’s genau wissen“-Blick habe 😉 Und so habe ich mich in Innsbruck gemeinsam mit einem internationalen Team drangemacht, dem Geheimnis der Pfingstrose auf den Grund zu gehen, um herauszufinden, wie sich die positiven Eigenschaften der Peonie auf die Haut auswirken können.

Peonies Pfingstrosen Judith Williams

Photo von Peter Bucks auf Unsplash

Ein kraftvoller Wirkstoff
Was also genau macht ihre Magie aus? Der Ursprung der Lebenskraft, die die Blume so wunderschön macht, sitzt in den Wurzeln und lässt sich auf den Inhaltsstoff Detoskin zurückführen. Dieser Wirkstoff ist dafür verantwortlich, dass die Mitochondrien nicht ermüden: Das sind die kleinen Kraftwerke in den Zellen, die die notwendige Power und Spannkraft für sie liefern. Also ein richtiger Anti-Age-Experte! Der Japaner Yoshinori Ohsumi hat 2016 den Nobelpreis in Medizin für diese äußerst spektakuläre Entdeckung erhalten. Wir haben nun zwei Jahre daran geforscht, um dieses wertvolle Wissen in eine wunderbare Beauty-Linie zu übertragen: Besonders etwas reifere Haut kann davon profitieren, wenn die Zellen mit neuer Energie, Spannkraft und Aufpolsterung gestärkt werden. Die Extrakte der Peonie sorgen tiefenwirksam für Elastizität und reduzieren Fältchen in der neuen DTS Tech Science Linie.

DTS Tech Science Judith Williams

Die neue DTS Tech Science Linie umfasst vier Produkte:

Eine zartschmelzende Tagescreme  durchfeuchtet die Haut tiefenwirksam und verhindert Trocken- und Knitterfältchen. Der DTS Wirkstoffkomplex, der aus der Pfingstrosenwurzel und Gerstenextrakt gewonnen wird, strafft die Haut bereits 20 Minuten nach dem Auftragen. Pflege soll immerhin nicht nur wohltuend sein, sondern auch Spaß machen!

Das Serum Konzentrat ist ein richtiger Power-Booster für unsere Haut und unsere Pflege. Angereichert mit Rosenblütenwasser, riecht es nicht nur herrlich frisch und blumig, sondern verstärkt die Wirkung aller Pflegeprodukte und versorgt unsere Haut mit wohltuenden Inhaltsstoffen.

Die hydrierende Augenmaske habe ich speziell für die trockene und sensible Augenpartie entwickelt. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit und pflegt mit wertvollen Ölen. Besonders jetzt da der Winter kommt, kann man die Augenmaske auch dünn als reichhaltige Augencreme verwenden. So bleibt mein Blick auch nach einem langen Tag noch wach und strahlend.

Die Nachtcreme, die ich für euch entwickelt habe, ist extra reichhaltig – denn unsere Nachtruhe nennen wir nicht umsonst Schönheitsschlaf! Diese Nachtpflege regeneriert über Nacht die Elastizität der Haut und strafft das Hautrelief. So steht einem guten Start in den Tag nichts mehr im Wege.