sommerpflege haut mit Leonie

Hautpflege im Urlaub mit Leonie Rofner

Sommer, Sonne, Reisezeit! Was muss mit ins Beauty-Köfferchen – und wie bereiten wir unsere Haut überhaupt am besten darauf vor? Wir haben unsere Beauty-Expertin Leonie um Rat gefragt und uns Profitipps für die richtige Pflegeroutine im Urlaub geholt.

Beautyexpertin Leonie im Interview

Redaktion:Hallo liebe Leonie – so schön, dass du dir heute Zeit nimmst! Du hast über 15 Jahre als Kosmetikerin in den renommiertesten 5 Sterne Hotels der Welt gearbeitet. Beauty liegt dir also im Blut und du bist ein absoluter Profi in Sachen Skincare. Damit bist du die richtige Frau für uns: Wie bereitest du deine Haut auf einen längeren Sommer-Urlaub vor?

Leonie:Das verrate ich euch natürlich gerne! Für mich gilt: Vorsorge ist besser als Nachsorge! Urlaubshaut braucht besonders viel Feuchtigkeit und Vitamine – deshalb präpariere ich mich beauty-technisch schon einige Wochen im Voraus, indem ich meiner Haut eine Extraportion Pflege gönne und sie regelmäßig mit sanften Gesichts- und Ganzkörperpeelings verwöhne – das entfernt überschüssige Hautschüppchen, macht die Haut streichelzart und hat den Vorteil, dass die Bräune gleichmäßiger wird.

Redaktion:Egal ob Holzklasse oder Business-Class: Langstreckenflüge sind nun wirklich keine Beauty-Kur für die Haut. Hast du einen Tipp für uns, wie wir möglichst gepflegt am Reiseziel landen?

Leonie:Oh ja! Ganz wichtig: Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit! Denn verantwortlich für unseren fahlen Teint ist vor allem die trockene Luft „up in the air“, die der Haut extrem viel Wasser entzieht. Die Luftfeuchtigkeit ist im Flugzeug auf rund 10 % reduziert – also ein Fünftel von dem, was wir normalerweise zum Wohlfühlen benötigen. Am Flugtag achte ich darum wieder auf ausreichend Durchfeuchtung und verzichte auf stark deckendes Make-up. In meinem kleinen Handgepäck habe ich für alle Fälle immer dabei: Einen reichhaltigen Lippenbalsam, eine Gesichtspflege und eine gute Augencreme.

Redaktion:Wie sieht deine Pflege-Routine während des Urlaubs aus?

Leonie:Ich persönlich arbeite auf Reisen mit einer weniger umfangreichen Basispflege als sonst – und habe den Geheimtipp für alle Minimalisten: Die kleinen Judith Williams Try-me Tiegel bieten sich hier wunderbar an! 😉 Das bedeutet für mich aber nicht weniger Pflege, denn dafür gönne ich meiner Haut im Urlaub viele kleine Beauty-Specials und Extra-Treatments. Denn sind wir ehrlich: Nie haben wir mehr Zeit, uns mit reichhaltigen Masken zu verwöhnen. Das koste ich voll aus – ich liebe dieses kleine Spa-Gefühl!

Redaktion:Die nächste Herausforderung: Was von unseren vielen Beauty-Schätzen gehört unbedingt in das Kosmetiktäschchen?

Leonie:Das ist gar nicht so schwer! Meinen Pflegeschwerpunkt passe ich immer an das Reiseziel an: In den Bergen achte ich auf einen hohen Sonnenschutz – auch beim Make-up. Im Strandurlaub ganz wichtig: Den Sonnenschutz immer wieder auffrischen! In einer exotisch-feuchten Umgebung wie den Tropen ist eine intensive Feuchtigkeitspflege aus leichten Texturen ideal. Bei einem City Trip lege ich zusätzlich viel Wert auf eine gute Reinigung, um Gesicht und Körper von Smog, Abgasen und Staub zu befreien.

Redaktion:Auf was dürfen wir neben einer kraftvollen Pflege im Urlaub auf keinen Fall verzichten?

Leonie:Auf eine Sonnenbrille! Sie ist mehr als ein schickes Accessoire und schützt unsere Augen nicht nur vor Sonneneinstrahlung, sondern auch gegen Falten im Stirnbereich. Also die optimale Anti-Aging Vorsorge und elegante Fashion-Waffe in einem!

Redaktion:Hast du einen Tipp für die Beauty-Pflege nach dem Urlaub?

Leonie:Wenn der Sommerurlaub vorüber ist, verwöhne ich strapazierte Haut besonders intensiv, damit sie die fehlende Feuchtigkeit wieder auftanken kann. Denn auch wer eigentlich eine fettige Haut hat, kann im Sommerurlaub kleine trockene Knitterfältchen bekommen. Wunderbar eignen sich dazu z.B. das Phytomineral Vitamin Eye Wonder oder die 24h Aufbaucreme – denn sie halten die obere Hautschicht geschmeidig und bauen sie wieder auf.

Redaktion:Das sind tolle Tipps, die wir in der Redaktion gleich in die Tat umsetzen werden! Apropos Urlaub: Verrätst du uns, wohin es für dich in diesem Jahr geht?

Leonie:Selbstverständlich! Ihr findet mich in diesem Jahr am wunderschönen Mittelmeer und ich freue mich wahnsinnig auf ein paar schöne Tage! Übrigens habe ich noch einen kleinen Geheimtipp für euch: Die Peptide Science – Body Butter! Denn eine kraftvolle und cremige Körperpflege ist sowohl vor, als auch während und vor allem nach der Reise eine wahre Wohltat!

Redaktion:Oh das klingt toll! Vielen lieben dank dir für das schöne Gespräch! Wir wünschen dir eine erholsame Zeit und freuen uns, wenn wir Dich im August wieder mit neuen Beauty-Tipps auf HSE24 sehen können.
Bis dahin: Stay beautiful!

hautpflege im Urlaub ask leonie rofner blogbeitrag LyD

Beauty liegt Leonie Rofner im Blut! In den letzten 15 Jahren führte sie ihr Weg als Kosmetikerin und Spa-Managerin durch einige der renommiertesten 5-Sterne Hotels der Welt. Während dieser Zeit hat sie sich ein umfangreiches Wissen zu den verschiedensten Pflegeprodukten und Wirkstoffen angeeignet. Diesen geballten Erfahrungsschatz gibt sie seit 2018 als TV-Expertin und Markenbotschafterin für Judith Williams Cosmetics weiter. Leonie liebt es, Frauen ihre ganz persönlichen Geheimnisse rund um das Thema „Beautiful You“ zu verraten – und ihre individuelle Schönheit mit der richtigen Pflege zum Strahlen zu bringen.

Sharing is caring!

Kommentare

Derzeit noch keine Kommentare, teile uns Deine Meinung mit.

Dein Kommentar

Felder mit * sind Pflichtfelder